Alle Beiträge 2010
Ingeborg Fiala-Fürst
Was ist „deutschmährische Literatur“?
Versuch einer Definition zur Einführung in den brücken-Schwerpunkt
– What is german-moravian literature? An Essay on Definition
Jiří Černý
Die Nikolsburger Liechtensteiner und „Ein Christennliche Leertafel“ Balthasar Hubmaiers
– The Nikolsburger Liechtensteiner and „Ein Christennliche Leertafel“ of Balthasar Hubmaier
Silvie Jašková
Die zärtlichen Soldaten, oder das Spiel der Temperamente
– The gentle soldiers, or the game of temperaments
Karin S. Wozonig
Beschauliche Erzählerin, Sozialrevolutionärin oder geniale Dichterin.
Konstruktionen der Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach
– A contemplative narratress, a social revolutionary or brilliant poetess.
Constructs of the authoress Marie von Ebner-Eschenbach

Schlagwörter: , , ,

Jürgen Egyptien
Pavel Holubs Weg aus der Sprachlosigkeit. Zur Entwicklung von Sprachkompetenz
in Marie von Ebner-Eschenbachs Roman „Das Gemeindekind“
– The way of Pavel Holub out of the speechlessness. About progress of fluency
in the novel „Das Gemeindekind“ of Marie von Ebner-Eschenbach
Helena Navrátilová
Die Diskussion über die Bedeutung von Rudolf Pannwitz im Briefwechsel von Franz Spunda
und August Messer
– The discussion about the importance of Rudolf Pannwitz in the correspondence of Franz Spunda
and August Messer
Louise Hecht
Von jüdischen Tabakbaronen und Trafikanten:
Aspekte einer Kulturgeschichte des Tabaks in Böhmen und Mähren
– About Jewish tobacco-barons and tobacconists:
Issues of a culture history about tobacco in Bohemia and Moravia

Frei zugänglich bei CEEOL.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Sabine Eschgfäller
„Wir fanden einen Pfad“. Anmerkungen zur Geschichte der Anthroposophie in Olmütz
– „Wir fanden einen Pfad“. Notes about the history of anthroposophy in Olmütz/ Olomouc

Frei zugänglich bei CEEOL.

Schlagwörter: , , , ,

Milan Horňáček
Imaginiertes Großmähren. Zur Erfindung von Traditionen in der mährischen Historiographie
des langen 19. Jahrhunderts
– Imagination of a major Moravia. About the invention of traditions of the moravian historiograph
in the 19th century
Lorena Silos Ribas
„Altes neu zu betrachten“: Kunst und Erinnerung in Erica Pedrettis „Engste Heimat“ (1995)
– „Altes neu zu betrachten“: Arts and memory in the novel „Engste Heimat“ (1995) of Erica Pedretti

Frei zugänglich bei CEEOL.

Schlagwörter: , , , ,

Libuše Spáčilová
Linguistische Untersuchung der nordmährischen Hexenprozesse aus dem letzten Viertel des 17. Jahrhunderts
– Linguistic study on witchcraft trials in north Moravia from the last quarter of the 17th century

Sprache und Kommunikation vor Gericht anhand der Hexenverhörprotokolle aus Nordmähren (Tschechien) wurden bisher von Linguisten nicht analysiert. Der Beitrag konzentriert sich auf die Untersuchung der ausgewählten Hexenprozessakten, die in den Jahren 1678-1680 als Verhörprotokolle vor Gericht in Groß Ullersdorf (Velké Losiny) niedergeschrieben wurden. Im Mittelpunkt steht die Analyse der Dialogstruktur und der Redewiedergabe in dieser Textsorte. Daneben werden zwei Briefe, die eine inhaftierte Frau heimlich aus dem Gefängnis schrieb, untersucht.

The language and communication in court taken from witch interrogation court records in Northern Moravia (Czech Republic) have not been studied by linguists to date. The paper focuses on the study of selected witch trial court records, filed between 1678 and1680 as interrogation protocols in court in Gross Ullersdorf (Velké Losiny). The aim is to present the dialogue structure and speech reproduction in this type of text. In addition, two secret letters from prison, written by a detained woman, are analysed herein.

Frei zugänglich bei CEEOL.

Seiten: 37 – 58

Schlagwörter: , , ,